Am Freitag fuhr ich nach Feierabend ein paar Angelstellen an, verdammt viel Wasser im Fluss. Entschied mich dann für einen Bach, eine gute Idee. Wasserstand war in Ordnung, das Wasser leicht angetrübt, aber völlig ok.

Der Samstag brachte viel Sonne, am Abend leider etwas mehr Wind und viel Regen. Am Sonntag sollte dann der Startschuss in die neue Saison fallen.

Am Spot heute morgen angekommen dann die Ernüchterung, das leicht angetrübte Wasser war eine braune Suppe… Mist. Der Wind war ebenfalls noch reichlich vorhanden, nach ein paar Würfen entschied ich mich dann nach Hause zu fahren.

Nun war ich am Nachmittag aber doch neugierig und bin nach Hollingstedt gefahren, ich wollte den Wasserstand wissen (siehe Foto).

Nun bin ich 4 Wochen ohne Angeln, aber es kommen bald hoffentlich bessere Tage.

In diesem Sinne

TL

created by dji camera

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.